TriTeam Selm bei der Challenge in Roth

Conny und Thorsten starteten am Wochenende bei der Challenge in Roth. Das Schwimmen bei der weltweit größten Langdistanz fand wie immer im abgesperrten Main-Donau-Kanal statt. Das Highlight auf der Radstrecke war natürlich der Solarer Berg, an dem die Zuschauer traditionell im engen Spalier auf der Straße standen. Gelaufen wurde erstmals nicht am Kanal entlang, sondern durch den Ortskern von Roth und durch Büchenbach. Mit über 500 Höhenmetern war dies keine Strecke für Weltrekorde, dafür war die Stimmung in den Ortschaften aber grandios.

TriTeam Selm unterstützt von Vitargo

Sowohl Conny als auch Thorsten beendeten ihren ‚längsten Tag‘ erfolgreich und genossen den langen Zieleinlauf durch den Rother Triathlonpark bis hin zur Finish-Line.

Quelle: http://www.triteamselm.eu/2017/07/11/challenge-roth/

Weitere Artikel aus dem Vitargoblog

Loading…