TriTeam Mitglieder erfolgreich beim Ironman 2015

Beim IRONMAN Frankfurt gaben die von Vitargo unterstützen TriTeam Selm Sportler Andreas Kuhn und Thorsten Berka ihren Einstand auf der Langdistanz. Auf Grund der tropischen Temperaturen in den Vortagen hatte sich der Langener Waldsee auf 26,8 °C aufgewärmt, so dass der Veranstalter eine Neopren-Verbot aussprach.

Auch am Renntag dauerte es nicht lange bis das Thermometer wieder ganz nach oben kletterte und erst bei 42°C stehen blieb. Trotz der extremen Bedingungen konnten beide ihr erstes Rennen über diese Distanz ins Ziel bringen und kamen fast zeitgleich noch unter der 12 Stunden-Marke am Frankfurter Römer an.

Vitargo Ironman 2015 - TriTeam Selm

Weitere Artikel aus dem Vitargoblog

Loading…