Schlagwort-Archive: Halbmarathon

Vitargo Team beim Halbmarathon in Egmond am Start

Am ersten Januar Wochenende waren Klaus Link und Karl Heinz Lindemann mit 14.000 Läufern beim Halbmarathom in Egmond am Start.  Der größte Halbmarathon in den Niederlanden begeisterte nicht nur durch die gut 50.000 Zuschauer, sondern auch durch eine beeindruckende und nicht immer leichte Strecke. Nach gut drei Kilometern die man aus Egmond herausläuft geht es dann 7 Kilometer gegen starken Gegenwind am Strand entlang.  Nach der Strandpassage geht es gut 10 Kilometer auf und ab in Dünen mit einem abschließenden Zieleinlauf in Egmond. Für das Carboloading wurde hier Vitargo Carboloader & Vitargo Quench eingesetzt. Auf der Strecke selbst halfen dann zwei Vitargo Gels, die Kohlehydratspeicher aufzufüllen. Mit 1:58 Minuten waren Klaus Link und Karl Heinz Lindemann aufgrund der anspruchsvollen Strecke sehr zufrieden.

Link zum Lauf: http://www.egmondhalvemarathon.nl/

Bild und Textquelle: Klaus Link

VITARGO beim ersten Nordkirchener Halbmarathon am 15. August

Ein voller Erfolg war der erstmals von der Leichtathletikabteilung des FC Nordkirchen durchgeführte Halbmarathon.

Halbmarathon in Nordkirchen

Mit insgesamt 303 Meldungen wurden die Erwartungen der Organisatoren bei weitem übertroffen. Auch die Teilnehmer aus der näheren und weiteren Umgebung des münsterländischen Dorfes zeigten sich von der Erstauflage des Wettkampfes beeindruckt. So lobten die Starter die tadellose Organisation und schwärmten im Ziel von der attraktiven Streckenführung.

Der Start für die 21,0975 km lange Strecke erfolgte vor der malerischen Kulisse des auch als „Westfälisches Versailles“ bezeichneten Nordkirchener Barock-Schlosses. Vom schattigen Schlosspark und durch die angrenzende Bauernschaft „Obsen“ führte die zweimal zu laufende Runde in den Nordkirchener Ortsteil Südkirchen, wo zahlreiche Anwohner mit mobilen Erfrischungsstationen die Sportler unterstützten. Dann ging es zurück in den Schlosspark, wo sich am Ende der ersten Runde die Athleten über eine Erfrischung und Stärkung mit VITARGO Elektrolyte freuen durften.

Halbmarathon in Nordkirchen

Fachkundig angereicht wurden die Energie-Drinks von den beiden VITARGO Sportlern Christine Jücker-Deifuß und Holger Deifuß, die mit Unterstützung von Vereinskollegen des FC Nordkirchen dort eine VITARGO „Ladestation“ errichtet hatten. Angesichts der sommerlichen Temperaturen fanden die VITARGO Produkte nicht nur während des Rennens, sondern bereits im Vorfeld reißenden Absatz.

Halbmarathon in Nordkirchen

Vielen Dank für den Einsatz und Bericht an Holger, Christine und CDL!