Schlagwort-Archive: 100 KM Kienbaum

100 Kilometer von Kienbaum – Karl Berndstrotmann und Silva Rusche

Silvia Rusche und Karl Berndstrotmann beim  100 km Lauf in Kienbaum

7 Vitargo- Gels , und fast 3 Liter Vitargo – Carboloader und  natürlich Wasser. Das war die Verpflegung während des 100 km Lauf in Kienbaum am 24.03.  Start war am frühen Morgen um6:30 Uhr bei recht kühlen 3 Grad .  Im Verlauf des Tages stiegen die Temperaturen auf 18 Grad. Somit eigentlich ideale Laufbedingungen.

Vitargo Sportler Karl Bern Strotmann und Silvia Rusch bei den 100KM von Kienbaum

20 mal musste die 5 km Runde im Sportleistungszentrum bei Berlin durchlaufen werden. Das erste Zwischenziel war, die 50km Marke unter 4 Stunden zu durchlaufen.  Nach dem  Motto „gestorben wird später„ durchlief Karl die 50 km nach 3:53 Std. Auch in den nächsten Runden konnte er den Rundenschnitt von 25 – 27 Minuten laufen und das Tempo halten.
Der befürchtete Hammer kam nicht und so lief er in tollen 8:17 Std. durchs Ziel. Das war der 4. Platz in der Gesamtwertung und der 1. Platz in der AK.

Nach guten Durchgangszeiten bis zur 50 Km Marke, musste Silvia mit gesundheitlichen Problemen aus dem Rennen aussteigen. Bis dahin lag sie mit Rundenzeiten von 29 – 32 Minuten sehr gut in der Frauenwertung.  Im Ziel gab  es dann u.a. „ Gainers Gold“  und einen Stuhl  –  endlich sitzen!

Glückwunsch zu dieser Leistung!

Bild und Textquelle: Karl Berndstrotmann und Silva Rusche