Archiv der Kategorie: Triathlon

Sportgeschichten, News und Events aus dem Triathlon

Platz 3 vom WSF Zweibrücken bei der Mannschaftswertung bei der Duathlon DM in Oberursel

Wir haben bei der Deutschen Meisterschaft im Duathlon der 3.Platz  belegt. Für mich ist Duathlon  (Run-Bike-Run) eher die Ausnahme,  da ich mich doch vorwiegend als Triathlet sehe.
Jedoch im Frühjahr nutzen wir Duathlon auch um die Kraftausdauer aufzubauen. Bei diesem Kurzdistanz-Event wird vom Startschuss weg Gas gegeben. D.h. man ist sofort am Anschlag und muss diesen „ Aggregat-Zustand„ halten.

Mit der Mannschaft hat es sehr viel Spaß gemacht und unser gestecktes Ziel aufs Podium zu kommen haben wir erreicht. Dabei wurden die 3 Endzeiten jedes Athleten (10km Run-36km Bike-5 km Run) zur Gesamtzeit addiert.

DM Duathlon 2011 - Vitargo Sportler Hartmut Andres mit Team vom WSF Zweibrücken erfolgreich auf Platz 3

Vitargo Verpflegung währen der DM

Mit Vitargo-Professional haben wir dafür die optimale Vorraussetzungen. Wir trinken bereits während dem  Einchecken(1 Std vor Start)  und dem Vorbereiten des Rades in der Wechselzone eine 0.75 Liter Flasche (3 -4 Esslöffeln Vitargo Professional). Der bergige Kurs in Oberursel verlangte alles ab und während der nur  ca. einstündigen „Jagd“  findet die kl. 0,5 l Vitargo Trinkflasche am Rahmen Platz. Sie ist für die Kurzstrecke ausreichend oder man „arbeitet“ mit Vitargo in der Aeroflasche. Natürlich ist jetzt auch wieder V-Professional drin. Zum Ende des Rad-Parts, ca. 5 min vor der Wechselzone wird ein Vitargo Cola-Gel eingeworfen und kurz nachgespült. Bei dem noch anstehenden 5km Run ist  nur noch Power gefragt.

Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Text- und Bildquelle: Hartmut Andres per E-Mail

Stefan Schmid News zum Saisonstart

Liebe Freunde und Sponsoren,

nun wird es ernst. Das erste Highlight der Saison 2011 steht kurz bevor. Ich plane meine Saison bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft u?ber die Mitteldistanz am 12. Juni in Kulmbach zu eröffnen. Mit meiner Vorbereitung bin ich sehr zufrieden. Mein Fuß bereitet mir keinerlei Probleme mehr und die ersten Laufeinheiten nach der Verletzungspause verliefen äußerst vielversprechend.

Stefan Schmid Vitargosportler Vorbereitung
Am kommenden Sonntag, den 8. Mai, geht es fu?r 10 Tage ins Trainingslager nach Sardinien. Dieses intensive Mai-Trainingscamp hatte im letzten Jahr sicherlich einen großen Anteil an meinen Erfolgen Aus diesem Grund möchte ich in diesem Jahr den selben Weg gehen. Neu ist hingegen meine Sitzposition auf meinem Scott Plasma Premium. Die Suche nach ein paar Prozent mehr Leistung fu?hrte mich ins su?dhessische Bensheim zur Firma Cyclefit. Dank Britta und Lloyd Thomas sitze ich nun noch aerodynamischer und aggressiver auf dem Rad
als zuvor. Die nächsten News gibt es nach dem Trainingslager. Dann kann ich auch endlich meinen Wettkampfkalender fu?r die Saison 2011 veröffentlichen.

Quelle: Stefan Schmid per E-Mail

miles – Institut für Leistungsdiagnostik in Schwerte

Miles - Leistungsdiagnostik neuer Partner von MyVitargo

Wir freuen uns zukünftig mit der Firma miles – Institut für Leistungsdiagnostik in Schwerte, Geschäftsführer Sven Schrul zusammen zu arbeiten. Seine Schwerpunkte sind: Leistungsdiagnostik mittels Ergospirometrie, Leistungssteigerung, schnelleres Abnehmen, Trainingsplanung, Gesundheitsoptimierung uvm.

miles germany Leistungsdiagnostik aus Schwerte Sven Schrul - neuer Vitargo Partner miles

Das Besondere der Miles: Mobile Ergospirometrie, Messung direkt vor Ort, im Verein etc. Sven Schrul ist Sportwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Trainingswissenschaft und Sportmedizin.

In unserem Blog haben wir extra eine Kategrie – Leistungsdiagnostik eingeführt wo Ihr interessante Beiträge von miles zur Leistungsdiagnostik mittels Ergospirometrie, Leistungssteigerung, schnelleres Abnehmen, Trainingsplanung, Gesundheitsoptimierung uvm. nachlesen könnt.

>> Hier geht zur Kategorie: Leistungsdiagnostik

News von Stefan Schmid

Vor kurzem erhielten wir eine E-Mail von unserem Vitargo Sportler Stefan Schmid. Ein sehr lesenwertes Interview von Paul Hopp vom Weilheimer Tagblatt findet ihr unter dem folgenden Link: http://schmid-stefan.de/presse/samstagsseite.pdf

Ansonsten konzentriert sich Stefan in naher Zukunft auf das Schwimmen. Hier ein Auszug seiner E-Mail:

Vom 04. bis 08. Februar war ich mit meinem Trainer im Skilanglauf- und Schwimmtrainingslager in Leutasch. Bei mehr als 10° C Lufttemperatur und Sonnenschein wurden täglich 5 Stunden trainiert.
Mein besonderes Hauptaugenmerk liegt momentan beim Schwimmen. Ich möchte sowohl Kraft, als auch meine Technik verbessern, um in dieser Saison den Anschluss an die Spitze schon in der ersten Disziplin zu halten.

Ab 27. Februar bin ich fu?r zweieinhalb Wochen im Trainingslager auf Lanzarote. Hier werde ich den Grundstein fu?r
eine erfolgreiche Saison 2011 legen.

Bis demnächst
Euer Stefan

Quelle: Stefan Schmid per E-Mail

POSE method® Jahres-Highlight 2011 mit Dr. Nicolas Romanov bei m/n/s world in Bonn

Liebe AusdauersportlerInnen,

rechtzeitig vor der Frühjahrs-Saison und aktualisierten Daten/Infos möchten wir Euch nochmals über das RUNNING- & TRIATHLON Wochenende im Februar’11 hinweisen. Der Entwickler der POSE-Methode®, Dr. Nicolas Romanov, kommt zu einem Ein- (für Läufer) bzw. Zweitageskurs (für Triathleten)nach Bonn. Wir laden Euch herzlich zum Exclusiv-Event in Deutschland ein:

POSE method® Jahres-Highlight 2011 mit Dr. Nicolas Romanov
Running- & Triathlon-Wochenendein Bonn

Samstag-Sonntag , 26. -27. Februar 2011
Veranstaltungsort: SSF-Bonn (Multiraum BN-Beuel), Rheinaustrasse 269, 53225 BONN

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: http://www.mnsworld.de/index.php?page=pose—highlight

Textquelle: Per E-Mail von Wieland Heiser

Jubeln ist Nebensache – Ironman Hawaii 2010

Fast zwei Wochen sind nun schon vergangen und langsam realisiere ich meinen Erfolg. Unzählige E-Mails, Gästebucheinträge und Beglückwünschungen tragen maßgeblich hierzu bei.
An dieser Stelle vielen Dank für sämtliche Glückwünsche, ich habe mich wahnsinnig über jeden einzelnen gefreut!

Stefan Schmid - Ironman Weltmeister Hawaii 2010

Hier findet Ihr noch den versprochenen Rennbericht von den Ironman Weltmeisterschaften (Link).
Jetzt stehen erst einmal ein paar Wochen ohne Sport an, ehe es an die Planung für 2011 geht.

Viele Grüße
Stefan

Bilder vom Schwimmstart findet Ihr hier:
Fotos vom Rennen sind online unter

Quelle: http://stefanschmid.blogspot.com/2010/10/jubeln-ist-nur-nebensache.html

Ironman Hawaii – Stefan Schmid erfolgreich in Kona

I did it! – Es ist nun schon drei Tage her, und ich kann es noch immer kaum glauben! In der Nacht von Samstag auf Sonntag bin ich in 8 Stunden, 55 Minuten und 26 Sekunden Ironman Weltmeister der M18-24 geworden.

Vitargo Sportler Stefan Schmid erfolgreich beim Ironman Hawaii - Alterklassen Weltmeister

In der Gesamt-Amateur-Wertung erreichte ich mit einem dritten Platz ebenfalls das Podium. Von u?ber 1800 gestarteten Athleten (inklusive Profis) konnte ich mir den 41. Rang erkämpfen. Und das bei meinem ersten Start auf Hawaii! Da mir noch immer die Worte fehlen und ich das Erlebte erst wirken lassen muss, fällt dieser Newsletter leider etwas knapp aus.

Ein ausfu?hrlicher Rennbericht folgt die nächsten Tage!

An dieser Stelle vielen Dank Euch allen fu?r das Mitfiebern, Daumen dru?cken und Eure Unterstu?tzung!

Wir gratulieren Stefan zu dieser absolut tollen Leistung in Kona!

Bild- und Textquelle:  Stefan Schmid per E-Mail

Stefan Schmid Vitargo Sportler im Interview mit der Tri-Mag zum Ironman Hawaii 2010

Liebe Freunde und Sponsoren,

seit neun Tagen bin ich nun in Kailua-Kona auf Big Island. Die 24-stu?ndige Reise verlief nahezu perfekt, einzig auf mein Rad musste ich noch 2 Tage warten. Dies stellte jedoch kein Problem dar, da die ersten beiden Tage im Zeichen der Zeitumstellung und Akklimatisierung standen und nur wenig trainiert wurde.

Am dritten Tag wurde es dann ernst und ich absolvierte einen umfangreichen und harten 5-tägigen Trainingsblock. Die Vorbereitung auf Big Island macht mir sehr viel Spaß und die Bedingungen scheinen mir zu liegen. Große Hitze (auf der Radstrecke in den Lavafeldern > 38°C), hohe Luftfeuchtigkeit und starker Wind. Die letzten eineinhalb Wochen werde ich das Training reduzieren, um am 9. Oktober in Topform am Start zu stehen. In der Woche vor dem Wettkampf werde ich mich noch einmal mit aktuellen Info`s zum Rennen sowie TVSendezeiten melden.

Stefan Schmid Vitargo Sportler beim Ironman Hawaii 2010

Bis dahin
Euer Stephan

Quelle: E-Mail Stefan Schmid

Und hier das Interview von Tri-Mag

Quelle. http://www.tri-mag.de/index.php?option=com_seyret&task=videodirectlink&Itemid=312&id=351

Viel Erfolg beim Ironman Hawaii 2010

Die ersten Sportler wie Stefan Schmid und natürlich Diel von der Triathlonshule sind Richtung Hawaii los geflogen, um sich ausgiebig zu akklimatisieren bzw. bestmöglich vorzubereiten. Wir wünschen Stefan Schmid, Jan Diekow und den Sportlern in Kona alles Gute und werden in regelmässigen Abständen hier mit Bildern und Text berichten.

Waterfront Triathlon in Bremen

Am 12. September fand es zum zweiten Mal den Waterfront Bremen Triathlon statt. Mit ca. 600 Startern auf unterschiedlichen Distanzen veranstaltete der Triathlonclub Bremen mit vielen Helfern und Partnern auf einer veränderten Radstrecke eine tolle Veranstaltung.  Dabei waren einige Lokalmatadore unter den Platzierten. Gerade die Kombination aus Volkstriathlon, Staffeltriathlon und Sprinttriathlon ist ein toller Einstieg, für diejenigen die in den Triathlonsport zum ersten Mal reinschnuppern. Mit der Kulisse an der Waterfront und der Strecke ist die Veranstaltung für alle Triathlon Einsteiger eine tolle Möglichkeit diesen Sport näher kennen zu lernen.

Leider konnten wir wegen Terminüberschneidungen dieses Jahr nicht selbst vor Ort sein, um Vitargo + Elektrolyte im Zielkanal den Sportlern anzubieten. Diese Aufgabe wurde dieses Jahr selbst vom Triathlonclub Bremen übernommen,  wobei es ja schon einige Vitargo-Experten in den eigenen Reihen gibt.

Vielen Dank für euren Einsatz

Ergebnisse gibt es hier:
http://www.online-anmeldung.webpertzsch.de/index.php5?VERA_NUM=100912-01

Einen ausführlichen Bericht und mehr Infos + Bilder gibt es hier:
http://www.inconi.de/Waterfront%20Triathlon%202010/Waterfront%20Triathlon%202010.html

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 17 18 19 Next